Paindance 5 – New Generation of Fetish

Saturday -
June
14,
2014
22:00
New Generation of Fetish
Paindance 5

Paindance 5 - New Generation of Fetish - 14.06.2014

Kinkybeats - Deine Fetischparty
Paindance im Ruhrgebiet.

Erneut eröffnet für uns das Resonanzwerk in Oberhausen seine Pforten, für alle Liebhaber und Anhänger, der exklusiven und außergewöhnlichen PainDance by KinkyBeats.

Die heißen Beats von DJ Mike Javy und DJ Dabbi treiben das hedonistische Volk durch eine Nacht voller Lust. Lasst Euch von unseren Specialguests mit scharfen Performances elektrisieren. Und natürlich verwöhnen Euch unsere Candygirls mit sexy Sweets.

Hier findet zusammen, was zusammen gehört!

Wir freuen uns, mit Euch eine exzessive Partynacht zelebrieren zu dürfen!

Sponsoren:
Kinky-a-Fair, Tabu Absinth

An den Turntables der Lust:

- DJ Mike Javy
- DJ Dabbi

Tickets:
- Vorverkauf: 17 Euro bei Kinky-a-Fair Köln
- Abendkasse: 20 Euro

Beginn ab 22:00 Uhr

Dresscode:
Lack, Leder, Latex, Uniform, Gay, Burlesque, Fantasy, Leather, Uniforms, Plastic, Rubber, School boys & girls, Metal, Cross-dress, Fetish-Burlesque, Fetish Glamour, Fetish-Goth, fetish Steam Punk.

Auf vielfachen Wunsch unserer Gäste wird der Dresscode nun strikt umgesetzt!
Keine Straßenkleidung, Jeans, Boxershorts (Unterwäsche), Sneakers/Turnschuhe, keine schwarzen Anzüge!! Keine Ausnahmen!
Die Entscheidung der Doorbitch ist endgültig! Ihr bekommt natürlich euer Geld an Ort und Stelle zurück.
Unsere Tickets sind nur für die jeweilige Party gültig und können nicht auf andere Partys übertragen werden.

Für den hungrigen PainDance Besucher bieten wir zusätzlich heiße Snacks zu moderaten Preisen. Von der Bratwurst bis zur Veggie Ofenkartoffel, bietet Euch das ResonanzWerk eine kleine Auswahl an Leckereien! Die Getränke Karte reicht vom wichtigen Prosescco, über Wein (rot & weiß) bis hin zum Whiskey und Flimm! Genießt den Hedonismus mit allem was euch glücklich macht. Der Dresscode ist wie gewohnt Latex, Leder, Uniform, Burlesque, Lack, Goth und Gay. Dem dominanten Herrn ist es auf der PainDance auch gestattet seinem exklusiven Anzugfetisch zu frönen! Natürlich werden Spanner, direkt erkannt und "entsorgt" *fg* Wir freuen uns auf ein heißes Event mit Euch mit Spiel und Spaß.

Anfahrt:
• Von Süden
A3 Richtung Oberhausen, am Kreuz Oberhausen auf A42 Richtung Dortmund wechseln. Abfahrt "Oberhausen Neue Mitte". Das Centro rechts liegen lassen, am goldenen Ufo (Spielstation, linke Hand) vorbei, links auf die B231 (Essener Straße) abbiegen, dann die 2. Straße rechts (Knappenstraße) und sofort links in Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung ab Essener Str.
Oder:
A3 Richtung Oberhausen auf A40 Richtung Dortmund wechseln. Abfahrt Mülheim Dümpten. Links der Mellinghofer Straße folgen. An der dritten großen Kreuzung links auf die B231 (Essener Straße) abbiegen. An der nächsten Ampel links in die Knappenstraße und sofort wieder links in die Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung ab Essener Straße.

• Von Westen
A42 Richtung Dortmund. Abfahrt "Oberhausen Neue Mitte". Das Centro rechts liegen lassen, am goldenen Ufo (Spielstation, linke Hand) vorbei, links auf die B231 (Essener Straße) abbiegen, dann die 2. Straße rechts (Knappenstraße) und sofort links in Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung ab Essener Straße.

• Von Osten
A42 Richtung Oberhausen/Duisburg, Abfahrt "Oberhausen Neue Mitte". Das Centro rechts liegen lassen, am goldenen Ufo (Spielstation, linke Hand) vorbei, links auf die B223 (Essener Straße) abbiegen, dann die 2. Straße rechts (Knappenstraße) und sofort links in Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung.
ODER:
A40 Richtung Duisburg. Abfahrt Mülheim Dümpten. Links der Mellinghofer Straße folgen. An der dritten großen Kreuzung links auf die B231 (Essener Straße) abbiegen. An der nächsten Ampel links in die Knappenstraße und sofort wieder links in die Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung ab Essener Straße.
ODER:
A2 Richtung Oberhausen. Auf die A516 Richtung Oberhausen wechseln und bis zum Ende fahren. Achtung Blitzer! An der ersten großen Kreuzung links (Osterfelder Straße). Die Erste rechts auf Essener Straße (B231), dann die 2. Straße rechts (Knappenstraße) und sofort links in Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung ab Essener Straße.

• Von Norden
A3 Richtung Oberhausen/ Köln. Auf die A516 Richtung Oberhausen wechseln und bis zum Ende fahren. Achtung Blitzer! An der ersten großen Kreuzung links (Osterfelder Straße). Die Erste rechts auf Essener Straße (B231), dann die 2. Straße rechts (Knappenstraße) und sofort links in Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung ab Essener Straße.
Oder:
A 31 Richtung Oberhausen bis zum Ende fahren. Auf die A2 Richtung Duisburg wechseln. Auf die A516 Richtung Oberhausen wechseln und bis zum Ende fahren. Achtung Blitzer! An der ersten großen Kreuzung links (Osterfelder Straße). Die Erste rechts auf Essener Straße (B231), dann die 2. Straße rechts (Knappenstraße) und sofort links in Seitenstraße einbiegen. Folgen Sie der Beschilderung ab Essener Straße.

Parkplätze:
Es gibt einen Parkplatz hinter der Halle. Aber auch das Parken auf dem Parkplatz des "Trink Gut"s (direkt gegenüber) und des Walzwerks ist den Besuchern des ResonanzWerks gestattet. Außerdem darf die Knappenstraße einseitig beparkt werden. Bitte nicht die Einfahrt zum ASB beparken - Achtung Rettungsweg!

Bus/Bahn:
Ab Hbf Oberhausen mit den Buslinien 185 und 958 bis zur Haltestelle „Zeche Oberhausen“ bzw. "Zeche Osterfeld". Finden Sie hier Ihre persönliche Verbindung: www.vrr.de.
Für Ihren Rückweg hängen Fahrpläne im ResonanzWerk aus. An den Wochenenden und vor Feiertagen ist ein Nachtexpress zum Essener und Oberhausener HBF (beides Direktverbindungen) eingerichtet.

pd_05

Oberhausen ResonanzWerk - PainDance

Essener Str. 259

46047 Oberhausen

Teilen: