New Hope Reggae Fest

Saturday -
September
27,
2014
16:00
Charity Festival
New Hop Reggae Fest

HALLO IHR LIEBEN ♥
DIES IST EINE CHARITY VERANSTALTUNG! 

Am 27. September findet im Resonanzwerk in Oberhausen ein Benefizkonzert statt. Der Erlös geht an eine Klinik in El Salvador, die dringend Medikamente benötigen. Wir, 3 Krankenschwestern aus dem Münsterland, werden selbst ein halbes Jahr vor Ort sein, dort in der Klinik arbeiten und die Spenden überbringen. Das alles steht in Zusammenarbeit mit der Flüchtlingshilfe Mittelamerika e.V.
Für eure Ohren gibt es feinsten Reggae und Dancehall aber auch Trap und Dubstep. Für jeden was dabei!

LINE UP (einige Anfragen stehen noch aus)

Raggatta (Reggae, Ruhrgebiet)
https://www.facebook.com/Raggatta

Lan Netty & Roxopolis (Mülheim an der Ruhr & Essen)

Uwe Banton (Reggae, Bielefeld)
https://www.facebook.com/uwebantonfans

evtl. SPECIAL GUEST

Supertuff Sound (Soundsystem, Münster)
https://www.facebook.com/SupertuffSound

Subsonic Squad (Soundsystem, Wuppertal/Bochum)
https://m.facebook.com/subsonicsquad

RUNNING ORDER
(wird bekannt gegeben sobald das Line up komplett ist)

Einlass: 16 Uhr
Beginn: 17 Uhr

Es findet kein Vorverkauf statt. Preise werden auch bekannt gegeben sobald das Line up komplett ist, bitte habt dafür Verständnis. Das Eintrittsgeld wird gespendet!

Vor Ort wird es mehrere Stände geben wo ihr Sachen erwerben könnt die dem Erlös beitragen. Es wird aber auch einen Aufklärungsstand geben, wo ihr genau aufgezeigt bekommt wo euer Geld hingeht. Falls Interesse besteht kann man sich dort auch über die politische Situation in El Savador informieren.

Desweiteren könnt ihr euch von der lieben Fidelius Crew ( http://www.fidelius-clothing.com/ ) mit coolem Zeug ausstatten lassen.
Auch werden euch L.H. Yips & Struppi aus Köln PAEZ Shoes anbieten. Super Sache!
Für Essen sorgt das Burgergrün Team aus Münster
& die Jungs vom Resonanzwerk werden euch als Special den Jamaican Rumpunch anbieten. Das lohnt sich doch, oder?

Wir freuen uns über jeden Besucher und hoffen ihr seid alle fleißig und ladet eure Freunde ein! Lis PeaceMarina Stam und Anna / Mary Joanna

PS: Wer nicht kommen kann, aber trotzdem helfen mag, kann dies über das Spendenkonto der Flüchtlingshilfe tun!

Fluechtlingshilfe Mittelamerika eV
IBAN: DE59 3702 0500 0008 2043 00
BIC: BFSW DE33 XXX
Bank für Sozialwirtschaft, Köln
BLZ 370 205 00
Kto.-Nr. 8204300

Verwendungszweck : "Hilfe für Bajo Lempa"

Hier der Link zur offiziellen Facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1473420749597351/

10625029_744498175611365_3320742013253615142_n

Teilen: