Open Stage 3 – Special Guest: Adrian Weiss – Opener: Small Change

Sunday -
November
09,
2014
19:00
Special Guest: Adrian Weiss - Opener: Small Change
Open Stage 3

Hallo!

Jeder der spielen möchte - ob Bands oder Einzelkünstler - ist "Herzlich Willkommen!".

Wie immer ist der Eintritt frei!

Wir stellen folgende Backline:

Schlagzeug von Tama (Hyperdrive) mit Becken, Snare, Fußmaschine (Single), 4 Toms, BD, Hocker

2 Gitarrenamps (Peavy XXX – 3 Kanäle + Fußschalter, Fame CS 120 H – 3 Kanäle + Fußschalter) inkl. Boxen (Marshall 4x12 und 2x12 DIY (Vintage 30 Speaker)

Bass: über DI, ansonsten haben wir noch eine Bassbox

Gesangsmikros (3x Shure Sm58, 1x Shure Beta 58)

 

Special Guest: Adrian Weiss
Adrian Weiss, der in Deutschland lebende US-amerikanische Gitarrist der Progressive Metalbands THOUGHT SPHERE und FORCES AT WORK präsentiert seit 2011 sein erstes instrumentales Soloalbum "BIG TIME“.
Tragende Melodien, schöne und fette Riffs, sowie virtuose und auch progressive Ausschweifungen stehen hier im Vordergrund, wobei immer der enge Bezug zum Song vorhanden bleibt.
Stilistisch verbindet er die glorreiche Guitar – Hero - Zeit der 80er mit modernen Einflüssen
des Rock, Fusion, Metal und Prog sowie der Weltmusik.

Viele Musiker aus der deutschen Rock und Metal Szene, die Adrian im Laufe der Jahre kennen gelernt hat, sind ebenfalls auf BIG TIME zu hören, u. a. :

Victor Smolski (RAGE),
Joachim Kremer und Björn "Burn" Sondermann (ASSASSIN),
Thorsten Praest (COLDSEED, GUT, HUEHNERFRIEDHOF),
Goran Vujic (GUT, LAFEE,
PHISHBACHER)

Aufgenommen, produziert und gemischt wurde BIG TIME unter der Regie von Björn Sondermann, das Mastering übernahm Eroc.
Der Gastauftritt von Victor Smolski basiert auf Gegenseitigkeit, denn bereits auf Victors
Soloalbum „Majesty and Passion“ trat Adrian mit seiner Band FORCES AT WORK als
Gastmusiker und Arrangeur in Erscheinung.

Adrian Weiss hatte zuvor mit seinen Bands THOUGHT SPHERE und FORCES AT WORK
bereits insgesamt 8 CDs veröffentlicht.

Neben seiner umfangreichen Live-Aktivität mit seinen
Bands, mit denen er die Bühne u. a. mit RAGE, ANIMALS AS LEADERS, DISILLUSION u. v. a. teilte, hat er solo bereits mehrfach Clinics und Workshops gespielt, u. a. auf der My Music Expo in Dresden (2009) und der Guitar Fight Convention (2009 und 2010) sowie auf der New Düsseldorf Pop im Jahre 2011.

2009 - 2012 qualifizierte er sich durchgehend auch für die Live Show beim Guitar Fight Club und erreichte 2010 und 2011 jeweils den 2. Platz.

Nachdem er ab 2013 punktuell auch als Livegitarrist der Band GLORYFUL in Erscheinung getreten war, wurde er Mitte 2014 zu einem festen Bandmitglied. Auf dem zweiten Soloalbum "Ocean Blade" (Release April 2014 über Massacre Records) ist er bereits mit zwei Gastsoli vertreten.

2012 gründete er eine Liveband, mit der er seitdem mit seinem Soloprogramm auf der Bühne steht.

Die aktuelle
Besetzung besteht aus:

Adrian Weiss – Lead Gitarre
Marcel Willnat – Bass
Lars Zehner - Drums

Jederzeit ist die Adrian-Weiss-Band für Gigs zu buchen! Adrians zweites Solo-Album befindet sich gerade in Produktion und erscheint im Juni 2014.

Opener: Small Change
Coversongs im Sound vonThe Band, Bob Dylan, den Beatles und den Rolling Stones.
Rock'n'Soul mit Country Einflüssen
Mitglieder
Christian: Gesang - die Stimme der Band
Harry: Gitarre/Mandoline - der Mann fürs Grobe
Micha: Gitarre - der Spezialist für die Feinheiten
Anna: Bass - die Expertin für der Druck der Band
Martin: Drums/Percussion - Der Herzschlag der Band

flyer_openstage_november

Teilen: